SiSo informiert - Neue Mitarbeiter für neues Projekt

In der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg wird die Betreuung von Menschen mit Demenz massiv ausgebaut. Das SiSo-Netz Weidenberg, das bereits jetzt eine Betreuung von Menschen mit und ohne Demenz anbietet, bekommt aus dem Programm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig in den nächsten zwei Jahren Fördermittel in Höhe von 10.000 Euro.

Weiterlesen ...

950 Euro Spende für Siso-Netz

Die Verantwortlichen von SiSoNetz Weidenberg, Ehrenamtsbörse und Demenzbetreuung der Verwaltungsgemeinschaft, freuen sich über eine Spende in Höhe von 950 Euro.  Gesammelt hatten das Geld die Teilnehmergemeinschaft (TG). der Flurbereinigung Döhlau - Görau und die Kirchengemeinde Nemmersdorf bei einem Flurgottesdienst in Görau. Sowohl der Erlös aus Essensverkauf als auch die Kollekte flossen in den Spendentopf.

Weiterlesen ...

Neues Zuhause für SiSoNetz

Die Helfer von SiSoNetz Weidenberg sind jetzt die guten Geister im Schloss im Garten.

Bei der Einweihungsfeier hat Weidenbergs Bürgermeister Hans Wittauer, gleichzeitig Vorstand des Vereins SiSoNetz, die neuen Räumlichkeiten an Koordinatorin Elke Rauscher und Awo-Quartiersentwickler Ulrich Kuhlmann übergeben. Rund 50 Gäste waren trotz großer Hitze gekommen, um sich das neue Zuhause von SiSo-Netz im Schloss im Garten anzuschauen und die Informationsangebote zu nutzen.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok